Mi., 01.04.20, 18.00 Uhr: »Wie einmal ein Bagger auf mich fiel« René Marik liest

Rosenau Stuttgart, Rotebühlst. 109b, rosenau-stuttgart.de

Seine Puppen, die René Marik so berühmt gemacht haben, werden bei seinen Lesungen keine Rolle spielen, so, wie sie in seinem Buch auch nicht vorkommen.
Obwohl René Mariks Buch durchaus schwere Themen behandelt, legt der Auto Wert darauf, dass seine Lesung ein unterhaltsamer und gleichzeitig berührender Abend wird. Aus 240 Buchseiten hat er eine stimmige Lesefassung zusammengestellt, wobei ihm wichtig war, die Waage zwischen lustigen und tragischen Episoden zu halten. So beginnt er seine Lesung mit einem Stück aus dem Anfang seines Buches, damit das Publikum in das Setting und die Atmosphäre eingeführt wird, um anschließend einzelne Kapitel, die exemplarisch für das Buch sind, zu lesen.

Als Unterstützung an seiner Seite ist der Schauspieler und Musiker, Bodo Goldbeck, der Kontrabass und Maultrommel spielt und zudem auch einige Rollen aus dem Buch übernimmt.